Fortuna-Neuzugang Skrzybski trifft beim Test-Remis

Lesedauer: 1 Min
Neuzugang
Erzielte das einzige Tor beim Testspiel der Düsseldorfer gegen Twente Enschede: Steven Skrzybski. (Foto: Guido Kirchner / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf hat den ersten Sieg im neuen Jahr verpasst. Die Mannschaft von Trainer Friedhelm Funkel kam im ersten Testspiel zur Vorbereitung auf die Rückrunde über ein 1:1 (1:0) gegen den FC Twente Enschede nicht hinaus.

Dabei erzielte der vom FC Schalke 04 verpflichtete Neuzugang Steven Skrzybski die 1:0-Führung (42.) für die Rheinländer, Tim Hölscher gelang der Ausgleich (84.) für den niederländischen Erstligisten. Im Rahmen des Trainingslagers in Marbella treffen die Düsseldorfer am Freitag im zweiten Testspiel auf den FC Basel (16.30 Uhr). Zum Rückrundenauftakt in der Bundesliga erwartet der Tabellen-16. am 18. Januar den SV Werder Bremen.

Kader Fortuna Düsseldorf

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen