Finals in Berlin: Erster Titel für Hammerwerfer Schwandke

Lesedauer: 1 Min
Tristan Schwanke
Siegte bei den Finals im Hammerwurf: Tristan Schwandke in Aktion. (Foto: Sven Hoppe / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Der Hammerwerfer Tristan Schwandke ist der erste Titelgewinner der deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Berlin.

Mit 73,00 Metern sicherte sich der Athlet des TV Hindelang im Olympiastadion zugleich seinen ersten nationalen Titel. Auf Platz zwei und drei kamen die Münchner Simon Lang mit 68,01 Metern und Johannes Bichler mit 66,95 Metern. Zur Qualifikation für die Weltmeisterschaften Ende September in Doha/Katar muss eine Norm von 76,00 Metern erfüllt werden.

Deutsche Leichtathletik-Bestenliste 2019 Männer

Deutsche Leichtathletik-Bestenliste 2019 Frauen

Zeitplan deutsche Meisterschaften

Deutsche Meisterschaften auf leichtathletik.de

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen