FC Valencia trennt sich von Trainer García

Lesedauer: 1 Min
Marcelino García
Muss beim FC Valencia gehen: Trainer Marcelino García. (Foto: Jose M. Fernandez De Velasco/gtres / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Der spanische Fußball-Erstligist FC Valencia hat nach nur drei Spieltagen Trainer Marcelino García beurlaubt.

Der Club dankte dem 54-Jährigen in einer knappen Mitteilung für dessen Arbeit, ging dabei aber nicht auf die Hintergründe ein. Ein Nachfolger wurde noch nicht offiziell benannt. In La Liga belegt der Champions-League-Teilnehmer derzeit den zehnten Platz.

FC Valencia

Club-Mitteilung (spanisch)

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen