FC Liverpool verpasst Sprung an Tabellenspitze

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der FC Liverpool hat in der englischen Fußball- Meisterschaft den Sprung an die Tabellenspitze verpasst. Die „Reds“ kamen zum Abschluss des 22. Premier-League-Spieltages über ein mageres 1:1 (0:0) im Stadt-Derby gegen den FC Everton nicht hinaus.

Zwar brachte Kapitän Steven Gerrard sein Team an der Anfield Road in der 68. Minute bei Schneeregen mit einem Flachschuss in Führung, die Tim Cahill (87.) kurz vor dem Schlusspfiff im 209. Mersey-Derby jedoch für die Gäste noch egalisieren konnte.

Hinter dem noch ein Spiel im Rückstand befindlichen Spitzenreiter Manchester United folgt der FC Liverpool (beide 47) punktgleich auf Rang zwei. Dahinter sind Michael Ballacks FC Chelsea (45), Aston Villa (44), der FC Arsenal (41) und der FC Everton (36) platziert.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen