Fürth gewinnt in St. Pauli - Mainz 2:2 gegen 1860

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die SpVgg Greuther Fürth bleibt erster Verfolger von Spitzenreiter SC Freiburg. Am 19. Spieltag der 2. Fußball- Bundesliga behaupteten die Fürther mit dem souveränen 3:0 (2:0) beim FC St. Pauli den zweiten Tabellenplatz vor dem FSV Mainz 05.

Die Mainzer verspielten beim 2:2 (2:1) gegen 1860 München einen 2:0-Vorsprung. Aufsteiger Rot Weiss Ahlen beendete beim 2:1 (0:1) den Höhenflug des zuvor elf Spiele ungeschlagenen FC Augsburg. Der MSV Duisburg startete mit dem 2:1 (2:1) gegen den SV Wehen Wiesbaden seine Aufholjagd. Im Aufsteigerderby trennten sich der FC Ingolstadt und Rot-Weiß Oberhausen torlos unentschieden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen