Ex-HSV-Profi Papadopoulos wechselt nach Kroatien

Lesedauer: 1 Min
Kyriakos Papadopoulos
Wechselt nach Kroatien: Ex-HSV-Profi Kyriakos Papadopoulos . (Foto: Carmen Jaspersen / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Vier Monate nach dem Endes seines Vertrags mit dem Hamburger SV ist der griechische Fußball-Profi Kyriakos Papadopoulos am Mittwoch zum kroatischen Erstligisten Lokomotiva Zagreb gewechselt.

Der 28 Jahre alte Innenverteidiger unterschrieb bei dem Lokalrivalen des kroatischen Serienmeisters Dinamo Zagreb einen Vertrag mit nicht benannter Laufzeit. Papadopoulos spielte in der Bundesliga für Schalke 04, Bayer Leverkusen, RB Leipzig und den HSV. Die Hamburger hatten seinen Vertrag im Sommer nicht mehr verlängert.

© dpa-infocom, dpa:201028-99-119359/2

Homepage des Hamburger SV

Tweet von Lokomotiva Zagreb

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen