Es wird ernst für den VfB - und zwar ausgerechnet gegen den Angstgegner

Lesedauer: 4 Min
Schwäbische Zeitung

Die Testspiele sind passé, die Vorbereitung vorbei. Wenn die Fans an diesem Wochenende zu Tausenden in die Stadien pilgern, geht es endlich wieder um was, auch im Fußball-Podcast "Anschwitzen".

Es geht um nichts Geringeres als den DFB-Pokal. Und während es im Donaustadion zum Derby zwischen dem SSV Ulm & dem FC Heidenheim kommt, muss der VfB Stuttgart zum Angstgegner nach Rostock.

Anschwitzen-Reporter Felix Alex ist bereits jetzt vor Ort in Rostock und berichtet am Telefon von seinem Treffen mit Hansa-Stürmer Pascal Breier. Außerdem im Studio: Filippo Cataldo, Jürgen Schattmann & Thorsten Kern.

Das Podcast-Angebot der SZ

Podcasts sind die Audioformate von Schwäbische.de. Redakteure und Medienmacher sprechen miteinander und mit Gästen über verschiedene Themen aus Politik, Gesellschaft und Sport

Alles Wissenswerte rund um die Podcasts und wie man sie hören kann, gibt es hier: 

Das Besondere an Podcasts ist, dass man sie auch hören kann, wenn man keinen Computer in der Nähe hat oder keine dauerhafte Internetverbindung zur Verfügung steht.

Welche Möglichkeiten es gibt, die kostenlosen Audioformate zu hören, hat Schwäbische.de in diesem Video erklärt

Podcasts hören - so einfach geht's
Podcasts sind Audioformate, in denen Redakteure und Medienmacher von Schwäbische.de miteinander oder mit Gästen über Politik, Gesellschaft, Fußball und Psychologie sprechen. Wie man die kostenlosen Formate aufs Handy bekommt und überall hin mitnehmen kann, zeigt unser Video.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen