Erneut Absage in England: Leicester gegen Norwich fällt aus

Leicester City
Das Spiel von Norwich bei Leicester City wurde verschoben. (Foto: Nick Potts / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

In der englischen Premier League ist nach mehreren positiven Corona-Fällen das nächste Spiel abgesagt worden.

Die Partie zwischen Leicester City und Norwich City am 1. Januar (16.00 Uhr) wurde nach Liga-Angaben auf Bitten von Aufsteiger Norwich verschoben.

Laut dem Tabellenletzten stehen nach Corona-Fällen und Verletzungen nicht die geforderten 13 Feldspieler sowie ein Torhüter zur Verfügung. Es ist bereits die 17. Absage einer Begegnung in der Premier League in den vergangenen drei Wochen.

© dpa-infocom, dpa:211230-99-547841/2

Mitteilung Premier League

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen

Persönliche Vorschläge für Sie