England-Keeper Hart wechselt von Man City zum FC Burnley

Lesedauer: 2 Min
Joe Hart
Der 31 Jahre alte Hart wechselt von Manchester City zum Premier-League-Konkurrenten FC Burnley. (Foto: Ballesteros/EFE / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Der englische Nationaltorhüter Joe Hart wechselt von Manchester City zum Premier-League-Konkurrenten FC Burnley. Das gaben beide Clubs bekannt.

Der 31 Jahre alte Hart, der bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland nicht zum WM-Kader der Three Lions zählte, unterschrieb beim Europa-League-Teilnehmer Burnley einen Zweijahresvertrag. Zuvor hatte er zwölf Jahre bei Man City unter Vertrag gestanden. Der Club veröffentlichte zum Abschied ein Video mit den besten Paraden des Keepers.

Hart hatte mit den Skyblues zweimal die englische Meisterschaft geholt. Außerdem gewann er mit City den FA Cup und zweimal den Liga-Pokal. Unter Trainer Pep Guardiola hatte er vor zwei Jahren allerdings seinen Stammplatz im Tor verloren. In den vergangenen Spielzeiten war er an den FC Turin und an West Ham United ausgeliehen worden, wo er jedoch nicht überzeugen konnte.

Mitteilung des FC Burnley

Mitteilung von Manchester City

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen