England: Haftstrafe für Fan wegen rassistischer Beleidigung

Romaine Sawyers
Zweitliga-Profi Romaine Sawyers war im Internet rassistisch beleidigt worden. (Foto: Dave Rogers / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Ein Fan des englischen Fußball-Zweitligisten West Bromwich Albion muss für acht Wochen ins Gefängnis, weil er Westbroms Mittelfeldspieler Romaine Sawyers im Internet rassistisch beleidigt hat. Das entschied ein Gericht in Birmingham.

Der 50-Jährige hatte den in Birmingham geborenen Sawyers, der für die Nationalmannschaft von St. Kitts und Nevis spielt, in einer Facebook-Gruppe verunglimpft. Neben der Haftstrafe muss der Verurteilte 500 Pfund (ca. 580 Euro) an Sawyers und die Prozesskosten in gleicher Höhe bezahlen. Außerdem belegte ihn West Brom mit einem lebenslangen Stadionverbot.

© dpa-infocom, dpa:210930-99-427172/2

Website West Bromwich Albion

Das könnte Sie auch interessieren

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen