Eintracht Frankfurt bei Benfica Lissabon ohne Haller

Lesedauer: 1 Min
Sebastien Haller
Frankfurt beim Hinspiel in Lissabon: Eintracht-Torjäger Sebastien Haller. (Foto: Arne Dedert / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Eintracht Frankfurt muss im Viertelfinal-Hinspiel der Europa League bei Benfica Lissabon auf Sebastien Haller verzichten.

Der Stürmer ist nach seinen Bauchmuskelproblemen noch nicht fit und sitzt bei der Partie heute (21.00 Uhr/RTL und DAZN) nicht einmal auf der Bank. Der zuletzt ausgefallene Sebastian Rode steht dagegen ebenso in der Startformation der Hessen wie Martin Hinteregger, der trotz eines Mittelhandbruchs spielen kann.

Aufstellungen zum Spiel

Zahlen und Fakten zum Spiel auf UEFA-Homepage

Kader Eintracht Frankfurt

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen