DOSB-Boss Weikert: „Verstehe mich als Mannschaftskapitän“

Thomas Weikert
Setzte sich mit großer Mehrheit bei der DOSB-Mitgliederversammlung durch: Thomas Weikert. (Foto: Michael Reichel/PA / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Thomas Weikert, neugewählter Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes, will die Krise im DOSB beenden und ein Klima des Miteinanders erzeugen.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Persönliche Vorschläge für Sie