Di Santo wechselt von Schalke 04 zu Rayo Vallecano

Lesedauer: 1 Min
Franco Di Santo
Schalke gibt Stürmer Franco Di Santo ab. (Foto: Guido Kirchner / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Franco Di Santo wechselt vom Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 zu Rayo Vallecano. Der 29 Jahre alte Stürmer erhält nach Angaben des spanischen Clubs einen Vertrag bis Ende Juni.

Der zuletzt von Schalke-Trainer Domenico Tedesco nicht mehr berücksichtigte Angreifer war im Sommer 2015 von Werder Bremen gekommen. Der argentinische Profi erzielte für Schalke in 71 Bundesliga-Spielen lediglich fünf Tore.

Mitteilung Rayo Vallecano (spanisch)

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen