DFB-Sportgericht schließt Fall Bakery Jatta ab

Lesedauer: 2 Min
Fall abgeschlossen
Es gibt keine Maßnahmen wegen der Zweifel an der Identität von HSV-Spieler Bakery Jatta. (Foto: DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Nach den zurückgezogenen Einsprüchen der Zweitligisten Nürnberg, Bochum und Karlsruhe gegen die Wertung der Spiele gegen den Hamburger SV hat auch das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes die...

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.
Mehr Themen