Deutsches Davis-Cup-Team trifft auf Ungarn - Was ist neu?

Teamkapitän
Der deutsche Teamkapitän Michael Kohlmann (r) steht während des Trainings in Frankfurt hinter Philipp Kohlschreiber. (Foto: DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Zwei statt drei Gewinnsätze, zwei statt drei Tage, eine Finalwoche nach der Qualifikationsrunde statt vier über das Jahr verteilte Runden.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.