Deutscher Trainer in Syrien: Auferstanden aus Ruinen

Lesedauer: 6 Min
Bernd Stange
Trainer Bernd Stange will mit Syriens Nationalmannschaft bei der Asienmeisterschaft überraschen. (Foto: Jia Shiqing/SIPA Asia via ZUMA Wire / DPA)
Deutsche Presse-Agentur
Simon Kremer

Kaum eine Fußballmannschaft dürfte derzeit so umstritten sein wie die syrische Nationalelf. Für manch einen geht es beim Asiencup um mehr als nur um Sport.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen