Deutscher Football-Profi Edebali wechselt nach Philadelphia

Lesedauer: 1 Min
Kasim Edebali
Wechselt in der NFL zu den Philadelphia Eagles: Kasim Edebali. (Foto: Erik S. Lesser/EPA / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Der Hamburger Football-Profi Kasim Edebali wechselt in der US-amerikanischen Profiliga NFL zu den Philadelphia Eagles, teilte der Super-Bowl-Sieger von 2018 mit.

Der 29 Jahre alte Defensive End profitiert dabei von der Knieverletzung von Joe Ostman und ersetzt ihn. Ob es Edebali auch in den finalen 53er-Kader schafft, entscheidet sich erst am 31. August.

In der Vorsaison war Edebali bei den Chicago Bears. Dort schaffte er es aber nicht in den endgültigen Kader, so dass er ab November 2018 für die Cincinnati Bengals spielte.

Edebali gelang 2014 der Sprung in die NFL, richtig etablieren konnte er sich bisher aber nicht. Er stand zuvor bereits bei den New Orleans Saints, Denver Broncos und Detroit Lions unter Vertrag.

Vereinsmitteilung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen