Deutsche Frauen vor WM-Achtelfinale: „Schippen drauflegen“

Lesedauer: 4 Min
Simon und Magull
Fußball-Nationalspielerinnen Carolin Simon (r) und Lina Magull ist der nächste Gegner egal. (Foto: Sebastian Gollnow / DPA)
Deutsche Presse-Agentur
Stephan Köhnlein und Ulli Brünger

Bei der Vorbereitung auf das nächste Spiel am Samstag konzentriert sich das deutschen Nationalteam zunächst auf sich selbst.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen

Leser lesen gerade