Darmstadt erreicht souverän 2. Runde

Lesedauer: 2 Min
FC Oberneuland - Darmstadt 98
Darmstadts Yannick Stark (r) im Duell mit Oberneulands Ebrima Jobe. (Foto: Carmen Jaspersen / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Der SV Darmstadt 98 hat problemlos die zweite Runde des DFB-Pokals erreicht. Der Fußball-Zweitligist gewann beim Fünftligisten FC Oberneuland aus Bremen mit 6:1 (3:0) und kann nun auf ein attraktives...

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen