Damen-Staffel läuft beim Biathlon-Weltcup ohne Dahlmeier

Lesedauer: 1 Min
Laura Dahlmeier
Laura Dahlmeier wird im Rennen über die 4x6-Kilometer geschont. (Foto: Lee Jin-Man / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Ohne Laura Dahlmeier läuft die deutsche Biathlon-Staffel der Damen am Sonntag beim Weltcup in Pyeongchang. Die siebenmalige Weltmeisterin wird im Rennen über die 4x6-Kilometer geschont.

Damen-Bundestrainer Gerald Hönig nominierte für die letzte Staffel der Saison stattdessen Nadine Horchler, Maren Hammerschmidt, Denise Hermann und Franziska Hildebrand. Die Schlussläuferin war genau wie Maren Hammerschmidt beim WM-Sieg des deutschen Damen-Quartetts zuletzt in Hochfilzen dabei. Die Männer laufen beim Olympia-Test über die 4x7,5-Kilometer mit Erik Lesser, Roman Rees, Benedikt Doll und Arnd Peiffer.

Startliste, Frauen

Startliste, Männer

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen