Curling-Männer verlieren bei WM auch gegen Schweiz

Lesedauer: 1 Min
Spielplanung
Die Mannschaft aus Deutschland berät sich beim Spiel gegen Schweden. (Foto: Jonathan Hayward / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Die deutschen Curling-Männer haben bei der Weltmeisterschaft in Kanada die dritte Niederlage im vierten Spiel kassiert. Die Mannschaft um Skip Alexander Baumann verlor in Edmonton gegen die Schweiz mit 4:7.

Zuvor hatte es eine deutliche 2:8-Niederlage gegen Schweden gegeben. In das WM-Turnier war das deutsche Team mit einem Sieg gegen die Niederlande und einer Niederlage gegen Italien gestartet.

WM-News

WM-Teilnehmer

Spielplan

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen