Shorttrackerin Seidel „super glücklich“ - Gelb für Schubert

Shorttrackerin
Anna Seidel hat beim Saison-Auftakt der Shorttracker in der Olympiastadt Peking das Finale über 1500 Meter verpasst. (Foto: Adam Warzawa / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Es war ein Saisonauftakt mit Höhen und Tiefen für die deutschen Shorttracker. Anna Seidel knackt die „halbe“ Olympia-Norm und zeigt sich sehr zufrieden mit ihrem Comeback, Christoph Schubert ereilt...

Das könnte Sie auch interessieren

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.