Cardiff City dritter Absteiger aus der Premier League

Lesedauer: 1 Min
Cardiff-Coach Warnock
Neil Warnock, Trainer von Cardiff City, muss mit seinem Team den Gang in die Championship antreten. (Foto: Dave Thompson/PA Wire / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Cardiff City steigt nach nur einer Spielzeit wieder aus der Premier League ab.

Der Aufsteiger aus Wales musste sich Crystal Palace mit 2:3 (1:2) geschlagen geben und hat vor dem letzten Spieltag keine Chance mehr auf den Klassenverbleib. Zuvor standen schon der FC Fulham und Huddersfield Town mit dem deutschen Trainer Jan Siewert als Absteiger aus der höchsten englischen Fußball-Liga fest.

Den direkten Aufstieg sicherten sich bereits Norwich City mit dem deutschen Coach Daniel Farke und Sheffield United. Der dritte Aufsteiger wird noch in Playoffs ermittelt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen