Buddhas in Berlin? - Klinsmann: „Keine Mitbringsel dabei“

plus
Lesedauer: 2 Min
Buddhas
Buddha-Figuren in der Ruhezone des Leistungszentrums des FC Bayern München. (Foto: dpa Bayern München / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Als sich Jürgen Klinsmann 2008 beim FC Bayern als Trainer versuchte, erregten Buddha-Statuen auf dem Vereinsgelände an der Säbener Straße Aufsehen.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen