Breitenreiter: Füllkrug Kandidat für Nationalteam

Lesedauer: 2 Min
Niclas Füllkrug
Naach Ansicht seines Trainers ein Kandidat für die Nationalmannschaft: Hannovers Niclas Füllkrug. (Foto: Swen Pförtner / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Stürmer Niclas Füllkrug vom Fußball-Bundesligisten Hannover 96 kann nach Ansicht seines Trainer André Breitenreiter ein Kandidat für den Neuaufbau der deutschen Nationalmannschaft nach dem blamablen Vorrunden-Aus bei der Weltmeisterschaft in Russland sein.

„Er ist sehr präsent hier im Trainingslager. Wenn es ihm gelingt, die Leistung zu bestätigen, dann traue ich ihm zu beim Umbruch des DFB-Kaders eine Rolle zu spielen“, sagte er dem TV-Sender Sky Sport News HD im Trainingslager der „Roten“ in St. Peter-Ording.

Der 25-Jährige, der bei 96 noch einen Vertrag bis 2020 besitzt, schoss in der vergangenen Saison 14 Tore für die Niedersachsen und stand im Fokus von Borussia Mönchengladbach. Füllkrug entschied sich dann aber, bei 96 zu bleiben. „Die Reise hier ist noch nicht zu Ende - sowohl für mich als auch für den Verein. Ich fühle mich sehr wohl im Club, identifiziere mich sehr mit 96“, sagte er zur Begründung.

Kader Hannover 96

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen