Boll im Halbfinale der Kuwait Open gegen Wang Hao

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Tischtennis-Europameister Timo Boll trifft im Halbfinale der mit 300 000 Dollar dotierten Kuwait Open auf den Weltranglisten-Ersten Wang Hao aus China.

Dessen Landsmänner Ma Long und Olympiasieger Ma Lin stehen sich in der zweiten Semifinal-Partie gegenüber. Im Viertelfinale schaltete der 27 Jahre alte Düsseldorfer den Weltranglisten-Siebten Chen Qi (China) mit 4:2-Sätzen aus. Die anderen deutschen Teilnehmer waren zuvor ausgeschieden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen