Bogenschießen: Deutsche Frauen holen Olympia-Ticket

Lesedauer: 1 Min
Bogenschießen
Die deutschen Frauen haben sich bei der WM in den Niederlanden das Olympia-Ticket gesichert. Foto (Archiv): Bernd Thissen (Foto: Bernd Thissen / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Die deutschen Frauen haben sich im Recurve-Teamwettbewerb im Bogenschießen für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio qualifiziert.

Bei der Weltmeisterschaft lösten Michelle Kroppen, Elena Richter und Lisa Unruh im niederländischen 's-Hertogenbosch durch ihren 6:2-Sieg gegen Mexiko das Ticket.

„Heute springe ich durch die Gegend wie ein Flummi. Es ist gigantisch, megakrass“, sagte Richter. „Das ist ein großartiger Tag für unsere Mannschaft, für den Deutschen Schützenbund und für alle Bogensportfans in Deutschland“, ergänzte Bundestrainer Oliver Haidn.

Durch den Sieg gegen die Mexikanerinnen erreichte das deutsche Trio das WM-Viertelfinale. Dort wartet Großbritannien.

Mitteilung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen