„Bild“: Lacroix-Wechsel von Wolfsburg nach Leipzig geplatzt

Maxence Lacroix
Wechselt wohl nicht nach Leipzig: Wolfsburgs Maxence Lacroix. (Foto: Swen Pförtner / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Ein Wechsel des französischen Abwehrspielers Maxence Lacroix vom VfL Wolfsburg zum Bundesliga-Rivalen RB Leipzig ist offenbar endgültig geplatzt.

Nach einem Bericht der „Bild“-Zeitung ist seit einem weiteren Kontakt zwischen beiden Clubs klar, dass es keine Verhandlungen mehr geben soll. Die Wolfsburger haben bislang zwei Angebote für den 21 Jahre alten Innenverteidiger abgelehnt.

Die Leipziger suchen noch eine Verstärkung für das Abwehrzentrum, weil sie mit Dayot Upamecano (Bayern München) und Ibrahima Konaté (FC Liverpool) in diesem Sommer bereits zwei Verteidiger verkauft haben.

© dpa-infocom, dpa:210721-99-463410/2

Homepage des VfL Wolfsburg

BILD-Bericht

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen