Bayern mit BVB einig über Hummels-Transfer

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

U 21-Nationalspieler Mats Hummels wird aller Voraussicht vom 1. Juli an fest zum Kader von Borussia Dortmund gehören.

Nach Informationen der „Ruhr Nachrichten“ haben sich die Verantwortlichen von Bayern München und des BVB zwei Tage vor dem Duell der Bundesliga-Clubs über den Transfer des bisher vom BVB ausgeliehenen Abwehrspielers verständigt. Der 20-Jährige gilt als großes Fußball-Talent und spielt seit Januar 2008 für die Westfalen. „Sie können davon ausgehen, dass wir uns geeinigt haben“, bestätigte Bayern-Manager Uli Hoeneß. Die Ablösesumme für den Innenverteidiger soll rund vier Millionen Euro betragen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen