Bayern München trifft auf den FC Barcelona

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der FC Bayern München trifft im Viertelfinale der Fußball-Champions-League auf den FC Barcelona. Die weiteren Paarungen lauten Titelverteidiger Manchester United gegen FC Porto, FC Villarreal gegen FC Arsenal und FC Liverpool gegen FC Chelsea.

Bei einem Weiterkommen würden die Bayern im Halbfinale auf Liverpool oder Chelsea mit dem Ex-Münchner Michael Ballack treffen. Das ergab die Auslosung der UEFA am 20. März in Nyon. Die Bayern spielen im Viertelfinale am 7./8. April zunächst auswärts in Barcelona. Das Rückspiel findet am 14. oder 15. April in München statt. Das Halbfinale wird am 28./29. April und 5./6. Mai ausgetragen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen