Bayern München gibt zwei Talenten Profi-Verträge

Lesedauer: 2 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der FC Bayern München hat die 19 Jahre alten Fußball-Talente Thomas Müller und Holger Badstuber langfristig gebunden.

Die beiden Stammkräfte der zweiten Mannschaft, die in der 3. Liga spielt, haben beim deutschen Rekordmeister Profiverträge bis zum 30. Juni 2011 erhalten und sollen vom Sommer an im Profikader von Trainer Jürgen Klinsmann mittrainieren. „Das sind zwei Spieler, die sich sehr gut entwickelt haben“, äußerte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge auf der Homepage des FC Bayern.

Offensivspieler Müller und Abwehrspieler Badstuber seien Beispiele für die „Zwei-Säulen-Philosophie“ des Rekordmeisters, erläuterte Rummenigge: „Auf der einen Seite haben wir beim FC Bayern Stars wie Franck Ribéry oder Luca Toni. Auf der anderen Seite Spieler, die bei uns erstklassig ausgebildet wurden, wie zum Beispiel Philipp Lahm oder Bastian Schweinsteiger.“

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen