Baskets Oldenburg feiern Sieg gegen Bonn

Lesedauer: 1 Min
Basketball-Bundesliga
Der Oldenburger Will Cummings (r) verteidigt gegen den Bonner Yorman Polas Bartolo. (Foto: Carmen Jaspersen / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Die EWE Baskets Oldenburg haben mit dem achten Erfolg in Serie den zweiten Platz in der Basketball-Bundesliga gefestigt.

Gegen die Telekom Baskets Bonn siegte der deutsche Meister von 2009 mit 109:95 und bleibt mit vier Zählern Rückstand erster Verfolger von Spitzenreiter Bayern München. Bonn musste dagegen nach zuletzt sechs erfolgreichen Partien hintereinander wieder eine Niederlage einstecken. Die Rheinländer stehen auf Rang sechs.

Nach drei ausgeglichenen Vierteln (76:76) waren die Oldenburger im Schlussdurchgang deutlich effektiver und sorgten am Ende noch für einen sicheren Erfolg. Einmal mehr überragten bei der Mannschaft von Trainer Mladen Drijencic Spielmacher Will Cummings mit 33 Punkten und Center Rashid Mahalbasic (28 Zähler und 13 Rebounds). Für die Gäste traf Olivier Hanlan (18) am besten.

Spielstatistik

Tabelle BBL

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen