Basketballer im August gegen Serbien

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft tritt am 16. August in Dessau gegen Ex-Weltmeister Serbien an. Dies teilte der deutsche Basketball Bund (DBB) mit.

Für Bundestrainer Dirk Bauermann ist das Spiel gegen Serbien eine wichtige Standortbestimmung auf dem Weg zur Europameisterschaft in Polen (7. bis 20. September), wo sein Team in der Vorrunde auf Russland, Lettland und einen Qualifikanten trifft.

Ob und wann die NBA-Profis Dirk Nowitzki und Chris Kaman in die Auswahl zurückkehren, konnte Bauermann nicht sagen: „Es ist jetzt zu früh, um definitive Prognosen zu nennen, da bitte ich um Verständnis. Sicher ist nur, dass wir in diesem Sommer einige neue Gesichter im Nationalteam sehen werden.“

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen