Argentinier Martino neuer Nationaltrainer Mexikos

Lesedauer: 1 Min
Gerardo Martino
Neuer National-Coach Mexikos: Gerardo Martino. (Foto: Marco Ugarte/AP / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Gerardo Martino ist neuer Coach der Fußball-Nationalmannschaft von Mexiko. Der 56 Jahre alte Argentinier übernimmt das Amt vom Kolumbianer Juan Carlos Osorio an, der inzwischen Paraguays Auswahl trainiert.

„Mein Ziel ist es, mit Ehrlichkeit und Respekt zu arbeiten“, sagte Martino bei seiner Vorstellung in Mexiko-Stadt. „Wir können mit diesen Spielern hier in Mexiko und den Ligen in aller Welt ein großes Team aufbauen“, fügte er hinzu.

Der ehemalige Trainer des FC Barcelona (2013/14) hatte zuvor auch die Fußball-Nationalmannschaften von Paraguay (2007 bis 2011) und Argentinien (2014 bis 2016) betreut. In der zurückliegenden Saison war Martino in der nordamerikanischen Major League Soccer mit Atlanta United erfolgreich.

Mexikanische Nationalmannschaft auf Twitter

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen