ALBA ohne Probleme gegen Gießen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

ALBA Berlin hat das Debakel in der Euroleague gut weggesteckt und in der Basketball-Bundesliga die Pflichtaufgabe gegen die Gießen 46ers ohne Probleme gelöst.

Dem Titelverteidiger gelang drei Tage nach der deutlichen 65:96-Pleite bei Maccabi Tel Aviv ein ungefährdeter 98:77 (50:32)-Sieg und damit der 13. Saisonerfolg. Bester Werfer bei ALBA war in der heimischen O2-World Ansu Sesay mit 18 Punkten. Die Eisbären Bremerhaven schöpfen derweil im Abstiegskampf wieder Mut. Bei den Giants Düsseldorf gewann der Tabellenletzte mit 84:79 (45:44) und feierte damit den dritten Saisonsieg.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen