ALBA Berlin verpflichtet Nigerianer Adeleke

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der deutsche Basketball-Meister ALBA Berlin hat auf die langfristige Verletzung von Kapitän Patrick Femerling reagiert und den Nigerianer Andrew Adeleke verpflichtet.

Der 25- jährige Center spielte zuletzt beim bulgarischen Champion Lukoil Akademik Sofia und unterschrieb bei ALBA einen Vertrag bis zum Ende der Saison, teilte der Bundesligist mit. „Wir haben nach der erneuten Verletzung von Femerling den Markt sondiert und sind überzeugt mit Adeleke den besten Mann im Rahmen unserer Möglichkeiten gefunden zu haben“, sagte ALBA-Trainer Luka Pavicevic. Femerling fällt nach einer Knieoperation voraussichtlich bis März aus.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen