1860 München will sportlich Antwort geben

Lesedauer: 3 Min
Deutsche Presse-Agentur

Nach den „Chaos-Tagen“ in seiner Führungsetage will Fußball-Zweitligist TSV 1860 München gegen Rot Weiss Ahlen die sportliche Antwort geben.

„Die Unruhe können wir nicht beeinflussen“, sagte Trainer Marco Kurz, „aber jetzt stehen wir in der Verantwortung, für positive Schlagzeilen zu sorgen.“ Dies könne nur bei einem Heimsieg der „Löwen“ am Sonntag gegen den Tabellenzehnten geschehen. „Als Profi muss man Einflüsse von außen wegschieben können“, sagte Kurz zum Verwirrspiel des Präsidiums um den verkündeten und wieder verworfenen Investoren-Einstieg beim finanziell angeschlagenen Verein.

Gegen das Team von Trainer Christian Wück muss Kurz definitiv auf Jung-„Löwe“ Lars Bender (Muskelfaserriss) sowie Neuzugang Nicola Gulan verzichten, der verletzt von einem Länderspiel der serbischen U21-Auswahl zurückkehrte. Fraglich ist der Einsatz von Sven Bender, der beim 2:2 gegen Mainz 05 eine Gehirnerschütterung erlitten hatte. Coach Kurz machte seinem Unmut über die Trainingsleistung am Freitag lautstark Luft: „Es hat mir einiges nicht gepasst. Ich habe die Mannschaft darauf hingewiesen, dass es keine Zufriedenheit geben darf wegen eines Punktes in Mainz. Es gibt keine sicheren Plätze im Team.“

Auch Kapitän Daniel Bierofka mahnte Einigkeit an und bat die Fans des Tabellenelften um Unterstützung. „Gerade jetzt müssen wir "Löwen" alle zusammenhalten. Mannschaft, Trainerteam, Vereinsangestellte und Fans“, betonte der Routinier im Stadionheft. „Wir im Team lassen uns von dem ganzen Drumherum nicht ablenken.“

Die „Löwen“-Fans scheinen ihrem Club die bundesweit beachtete Investor-Posse und fünf sieglose Heimpartien in Serie nicht so leicht zu verzeihen. Nur 17 000 Karten wurden bis Freitag für das Spiel in der 69 000 Zuschauer fassenden Arena abgesetzt - das wäre Saison- Minusrekord. „Wir stehen in der Verantwortung, dass wieder mehr kommen“, sagte Kurz.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen