18:0 für Bayern: „Schwerstmöglicher Gegner“ für RB Leipzig

Lesedauer: 5 Min
Bayern-Trainer
Bayern-Trainer Niko Kovac will mit seinem Team auch den DFB-Pokal gewinnen. (Foto: Christian Charisius / DPA)
Deutsche Presse-Agentur
Klaus Bergmann und Frank Kastner

Das 76. DFB-Pokalfinale bietet eine Premiere. Erstmals ist RB Leipzig dabei, Rekordchampion FC Bayern dagegen zum 23. Mal. „Viel Mut“ braucht der Herausforderer.

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.
Mehr Themen