100 Meter Hürden: Roleder, Dutkiewicz und Lobe im EM-Finale

Lesedauer: 1 Min
Im Finale
Neben Cindy Roleder laufen auch Pamela Dutkiewicz und Ricarda Lobe über 100 Meter Hürden im Finale. (Foto: Sven Hoppe / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Titelverteidigerin Cindy Roleder (Halle/Saale), Pamela Dutkiewicz (Wattenscheid) und Ricarda Lobe (Mannheim) haben das Finale über 100 Meter Hürden bei der Leichtathletik-EM in Berlin erreicht.

Als Vorlauferste kam Roleder in 12,83 Sekunden sicher weiter. Die WM-Dritte Dutkiewicz gewann ebenfalls ihren Lauf und lief sogar in 12,71 Minuten ins Ziel. Für die deutsche Vizemeisterin Ricarda Lobe reichte der dritte Platz in 12,90 Sekunden, um ebenso in den den Endkampf einzuziehen.

Offizielle Homepage der Leichtathletik-Europameisterschaften

DLV-Homepage

Athletenporträts DLV

EM-Zeitplan

Zeitplan European Championships

Die europäische Meile

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen