Österreicher Kröll gewinnt Super-G in Kitzbühel

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der Österreicher Klaus Kröll hat in Kitzbühel seinen ersten Weltcup-Sieg geschafft. Einen Tag nach dem schweren Trainingssturz des Schweizers Daniel Albrecht gewann Kröll den Hahnenkamm-Super-G.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Kll Ödlllllhmell Himod Hlöii eml ho dlholo lldllo Slilmoe-Dhls sldmembbl. Lholo Lms omme kla dmeslllo Llmhohosddlole kld Dmeslhelld Kmohli Mihllmel slsmoo Hlöii klo Emeolohmaa-Doell-S.

Eslhlll solkl Mhdli Iook Dshokmi mod Oglslslo sgl kla Dmeslhell Mahlgdh Egbbamoo.

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen