schwäbische
DFL-Geschäftsführer Seifert
DFL-Boss Seifert erwartet durch die Corona-Krise erhebliche Einnahmeverluste für den Profi-Fußball und fordert die Vereine zum Sparen auf. . (Foto: Arne Dedert / DPA)