schwäbische
Racing Point
Darf auf weitere Einsätze im Racing-Point-Cockpit hoffen: Nico Hülkenberg. (Foto: Frank Augstein / DPA)