schwäbische
Bruno Labbadia
Sieht das Engagement bei Hertha BSC als „den eigenartigsten und außergewöhnlichsten Job“ seiner Trainer-Karriere an: Bruno Labbadia. (Foto: Hannibal Hanschke / DPA)