schwäbische
Marco Rose
Freut sich auf seine Bundesligapremiere: Gladbachs Marco Rose. (Foto: Marius Becker / DPA)