Wie kommen wir durch die Corona-Krise - und was lernen wir daraus?

Sebastian Heinrich
Redakteur Politik

Die Corona-Krise bringt momentan Tag für Tag beängstigende Nachrichten mit sich. Wir wollen aber auch nach vorne schauen - und sprechen in einer Sonderfolge von "Steile These" darüber, wie wir durch die Corona-Krise kommen und was wir daraus für die Zukunft lernen. "Gast" von Sebastian Heinrich ist diesmal Axel Olaf Kern, Professor für Gesundheitsökonomie an der Hochschule Ravensburg-Weingarten. "Gast" in Anführungszeichen, weil die Folge im Home Office und per Skype-Gespräch aufgenommen worden ist - und nicht wie üblich im Podcast-Studio. Sebastian und Axel Olaf Kern sprechen darüber, wie das Gesundheitssystem fit gemacht werden kann für künftige Krisen, was passieren muss, damit die Unternehmer und Arbeitnehmer gut durch diese schwere Zeit kommen, was wir gerade über Einzelverantwortung und die Rolle des Staats lernen - und warum diese Tage vielleicht den Durchbruch für eine moderne Arbeitswelt bedeuten.