Die Folge über den Dialekt

Digitalredakteurin
Schwäbische Zeitung

Andrea Pauly im Gespräch mit Mirja Bohnert-Kraus & Wolfgang Heyer

In der Premierenfolge von „Sag’s Pauly“ geht es ums Schwäbische. Der Dialekt-Profi und Poetry Slammer Wolfgang Heyer und die Sprachwissenschaftlerin Mirja Bohnert-Kraus erzählen davon, wie sie ihren Dialekt wahrnehmen, erklären die „schwäbische dreifache Verneinung“ und verraten, wo das reinste Schwäbisch gesprochen wird.