Zwetschgenfest und Kirchenpatrozinium in Binzwangen: Das Dorfzentrum gehört der Frucht des Herbstes

Im Dorfzentrum von Binzwangen lässt es sich gut feiern - so auch am Sonntag beim Zwetschgenfest. FOTO: PRIVAT
Am kommenden Sonntag, den 15. September, sind die Binzwanger und ihre Gäste in Feierlaune. Das beliebte „Zwetschgenfest“ erinnert an den Kirchenpatronen der Gemeinde, den Heiligen Lambertus. Ihm zu Ehren laden der Gesangverein Frohsinn und die Narrenzunft Gaihexen zu diesem beliebten, herbstlichen Fest ein.

BINZWANGEN (kli) - Die Gemeinde beginnt diesen Festtag wie in jedem Jahr mit einem gemeinsamen Kirchgang. Die heilige Messe beginnt um 10 Uhr, zum Festgottesdienst ziehen die Fahnenabordnungen, die Musikkapelle und die Gläubigen zum Gotteshaus, der St. Lambertuskirche. Der Kirchenchor Binzwangen gestaltet das kirchliche Fest musikalisch. Der zweite Part des Tages beginnt am Gemeindezentrum, den Weg dorthin beschreiten die Festbesucher zusammen, begleitet von der örtlichen Musikkapelle. Ein Frühschoppen ist der Starter, ab 11 Uhr wird dieser genossen, dazu macht die Musikkapelle Binzwangen Stimmung. Ab 11.30 Uhr ist Zeit für das sonntägliche Mittagessen, schwäbische Spezialitäten, wie Saumagen, Maultaschen, Kasslerbraten und mehr kommen auf den Mittagstisch. Den ganzen Tag über kann der Hunger gestillt werden, die Binzwanger Gastgeber haben sich darauf vorbereitet. Die Kaffeestunde muss ganz sicher nicht ausfallen, eine breite Auswahl an selbstgebackenen - wie könnte es anders sein - Zwetschgenkuchen, verführt selbst hartnackige Verfechter deftiger Speisen. Doch keine Sorge, wer es anders mag, bitte schön: Es gibt auch die heiß begehrte Dennete. Ab 15 Uhr lässt die Jugendmusikkapelle Ertingen hören, was sie kann und unterhält die Besucher des Lambertusfests sicher wunderbar.

Wie in jedem Jahr haben die Veranstalter die knifflige Schätzfrage, bei der es Preise zu gewinnen gibt- parat. Und selbstverständlich werden die jüngsten Festbesucher mit Spielen und Kinderschminken unterhalten, Binzwangens Zwetschgenfest eignet sich für die ganze Familie.
   
Datenschutz