Hybridfahrzeuge bei D' Onofrio in Aalen: HYBRID DER ZUKUNFT

Hybridfahrzeuge bei D' Onofrio in Aalen: HYBRID DER ZUKUNFT

E-Mobilität war das Thema des verkaufsoffenen Sonntags. Sandro D' Onofrio (rechts) erklärt wie ein Hybrid-Modell funktioniert. Foto: hafi

Das Autohaus D' Onofrio zeigt neue Modelle

03.11.2022

Das Autohaus D' Onofrio ist wieder mit dabei beim verkaufsoffenen Sonntag in Aalen.

AALEN - Der E-Mobilität gehört die Zukunft. Hybrid-Fahrzeuge sind dabei eine interessante Alternative. Ein kleiner Elektromotor unterstützt den Bezinmotor und reduziert dabei den Verbrauch. Das Autohaus D' Onofrio setzt auf Hybrid-Fahrzeuge und stellt die neuesten Modelle beim verkaufsoffenen Sonntag in der Aalener Innenstadt aus. Geschäftsinhaber Sandro D' Onofrio beantwortet dabei gerne alle Fragen rund um das Thema Hybridfahrzeuge.


Weitere Artikel zu diesem Thema

Verlagsinhalt

In Aalen startet wieder vom 2. bis 5. November das große Jazzfestival mit vielen Höhepunkten der Jazzmusiker-Szene.

Verlagsinhalt

Siegfried Sing hat sein ganzes Berufsleben den Autos gewidmet. Nun übergibt er das Geschäft an seine beiden Söhne Patrick und Stefan.

Verlagsinhalt

Eine kleine Genuss-Weltreise bieten die Food Trucks auf dem Gmünder Torplatz. Sowohl süße als auch salzige Speisen werden ab 11 Uhr angeboten.