Freude an den Schnäppchen Image 1

Freude an den Schnäppchen

 

Seit den Lockerungen der Corona-Maßnahmen shoppt jeder dritte Deutsche wieder vermehrt vor Ort. Der Onlinehandel boomt aber weiterhin. FOTOS: COLOURBOX

Jetzt in der Ferienzeit bereitet ein Einkauf besonderes Vergnügen. Der Weingartener Einzelhandel zum Beispiel schafft mit Rabatten zum Sommerschlussverkauf einen tollen Anreiz.

Die Wege in der Weingartener Innenstadt sind kurz und die Geschäfte liegen beieinander. Etliche davon sind familiengeführt mit einem vielseitigen Sortiment und persönlicher Beratung. Da kann man sich mit Freude etwas Neues gönnen.

Gottfried Nabholz

Sommerschlussverkauf

Hierzulande wurde die gesetzliche Schlussverkaufsregelung im Jahr 2004 abgeschafft. Seither können Händler selbst entscheiden, wann sie Rabatte oder Sales anbieten möchten. Trotzdem: Als inoffizielle Start-Termine haben sich noch ein paar Daten gehalten. So gilt die letzte Juli-Woche weiterhin als Start-Zeitpunkt für den SSV. Die Dauer von zwei Wochen, die früher festgelegt war, ist heutzutage nur noch ein ungefährer Richtwert und nur die wenigsten Händler beschränken sich darauf. Vielmehr starten die ersten Sommerschlussverkauf-Angebote oft schon früher - oder dauern bedeutend länger. red/lan

Modehaus Mayer-Rosa

Ein Besuch im Modehaus Mayer-Rosa in der Karlstraße 7 - 9 in Weingarten lohnt sich. Foto: Mayer-Rosa
Ein Besuch im Modehaus Mayer-Rosa in der Karlstraße 7 - 9 in Weingarten lohnt sich. Foto: Mayer-Rosa

Im Modehaus Mayer-Rosa in Weingarten stehen alle Zeichen auf Sale!

Für die Damen gibt es eine große Auswahl an reduzierten Sommerkleidchen in verschiedenen Längen, Formen und Mustern. Wer es lieber etwas sportlich mag greift zu luftigen Palazzo-Hosen und kombiniert diese mit T-Shirts und Tops in angenehm dünnen Qualitäten.

Auch in der Herrenabteilung purzeln die Preise: Schön gemusterte Kurzarm-Hemden, lässige T-Shirts und (Bade-)Shorts machen Lust auf Urlaub: egal ob im Ländle oder in der Ferne. Das gesamte Sommer-Sortiment in allen Abteilungen ist stark reduziert. Vorbeikommen lohnt sich!


Outfit Trend

Entspannt den Sommerschlussverkauf genießen können Sie bei Outfit Trend. Foto: Rosa Laner
Entspannt den Sommerschlussverkauf genießen können Sie bei Outfit Trend. Foto: Rosa Laner

Bei Outfit Trend am Löwenplatz in Weingarten bekommen die Kunden super Rabatte auf das Sommersortiment, seien es Kleider, Röcke, Shirts oder Hosen. Beate Wille sagt: „Dieses Jahr ist ein Kleiderjahr und wir haben Sommerkleider stark reduziert.“ Angesagt sind auch lange Kleider. Im Trend liegen farbenfrohe Muster mit schönen Ornamenten, Blumen oder auch Streifen. Stark reduziert sind zudem Rest-Einzelteile aus der Frühjahrsmode, eine Freude für alle Schnäppchenjäger! Einfach eintreten mit Maske, ohne Termin und ohne Test. So können Sie wieder entspannt bei Outfit einkaufen und den Sommerschlussverkauf genießen.


Sommerangenbote

Shoppen und Sommerangebote nutzen! Foto: CB
Shoppen und Sommerangebote nutzen! Foto: CB

Jetzt ist die Zeit, in der Sie tolle Sommerangebote entdecken können.

Nach dem monatelangen Corona-Lockdown haben viele Händler in diesem Jahr länger mit Preissenkungen für ihre Ware gewartet. Zwei Drittel der Händler hätten den Rotstift später als im Vorjahr angesetzt, berichtete das Branchenfachblatt „Textilwirtschaft“, gestützt auf eine Branchenumfrage im stationären Modehandel. Die Mehrheit der befragten Händler habe den Start der Rabattaktionen um vier Wochen nach hinten verschoben. Rund die Hälfte der Befragten Modehändler (48 Prozent) habe die Frühjahrs- und Sommerware bisher um höchstens 30 Prozent reduziert, berichtete das Blatt. Bei weiteren 14 Prozent liege der höchste Rabatt aktuell bei 40 Prozent. Mehr als ein Drittel (38 Prozent) locke die Kunden aber auch mit Preissenkungen von bis zu 50 Prozent. red/lan