In Shape will Dich kennenlernen! Image 1

In Shape will Dich kennenlernen!

Die Begleitung während des Trainings durch geschultes Personal steht bei In Shape im Vordergrund. FOTO: TOBIAS FROEHNER

In Shape Physio & Fitness

Ein Blick sagt oft mehr als tausend Worte. Aus diesem Grund lädt die In Shape-Gruppe am 9. und 10. Oktober jeweils von 11 bis 18 Uhr zum Tag der offenen Tür nach Aalen, Heidenheim und Giengen ein. Dort warten nicht nur moderne Studios und kompetente Beratung, sondern auch tolle Angebote auf Interessierte.

REGION - Die In Shape-Studios halten den Spagat zwischen Physio und Fitness. Zum einen wird dort das klassische Krafttraining in einem modernen Ambiente, zum anderen eine kompetente und individuelle physiotherapeutische Behandlung angeboten.

Die ehemaligen Weizmann Fitness + Reha Clubs gehören seit zwei Jahren zur In Shape Familie. „Schon damals war es unser Ziel, die Studios zu renovieren um den Kunden ein modernes Trainingsambiente bieten zu können“, sagt Inhaber Michael Schetter.

Der Umbau

Um optimale Bedingungen für Trainierende zu schaffen, sind während der langen Schließung aufgrund der Pandemie Umbaumaßnahmen ergriffen worden. Die Studios in Aalen und Heidenheim wurden komplett auf den Kopf gestellt und für rund eine Million Euro renoviert. „Es ist alles neu, vom Boden über viele Geräte bis zu den Umkleiden und dem Wellnessbereich“, so Inhaber Michael Schetter. Auch die Physiotherapie ist zeitgleich modernisiert und zudem auch digitalisiert worden. „Jeder Physiotherapeut hat nun mit einem Tablet jederzeit Zugriff auf alle relevanten Patientendaten und kann damit effektiver behandeln.“

Hygienemaßnahmen

Für den optimalen Schutz vor einer Corona-Infektion sorgen Luftfilteranlagen, sämtliche Spender mit Desinfektionsmittel sowie das regelmäßige Reinigen der großzügigen Trainingsfläche. „Zudem geht bei uns bereits einiges kontaktlos“, sagt Schetter. „Die Schließfächer haben zum Beispiel keine Schlösser mehr, sondern sie werden durch vorhalten der Mitgliedskarte geöffnet“, so der Inhaber.

FreeShape-Konzept

Maximale Freiheit und Flexibilität bringt dabei das FreeShape-Konzept: Es ist monatlich kündbar und kann dazu unbegrenzt pausiert werden. Für die Vertragspause muss kein Grund angegeben werden. „Für diese Angebote haben wir uns entschieden, da wir mit der Zeit gehen, fast niemand möchte heute noch einen Vertrag mit einer Laufzeit von 12 oder gar 24 Monaten abschließen“, sagt Inhaber Michael Schetter.

Passend zum Tag der offenen Tür am 9. und 10. Oktober gibt es für neue Mitglieder ein unschlagbares Angebot. „Die Aufnahmegebühr in Höhe von 99 Euro entfällt“, so Michael Schetter. FRANZISKA STÖLZLE